DE | FR | EN

Skiregion Adelboden-Lenk: Top-Skigebiet in der Schweiz

Über 210 km leuchtend weiße, international ausgezeichnete Piste laden grosse und kleine Skifahrer, Einsteiger und Profis, zu unvergesslichen Wintererlebnissen ein. Mit Ausblick und Fokus. Gegen Stress und Anspannung. Sie versprechen Weite, Sehnsucht und Freiheit. Rund 60 % der Hauptstrecken sind beschneit.

Die Skiregion besteht aus diversen Teilgebieten - jedes hat seinen eigenen Charakter. Letztlich ist es eine Frage der Persönlichkeit, welches Skigebiet zu Ihnen passt.

Allen ist es gemeinsam, dass sie zum gleichen Tarifverbund gehören. So sind im Skipass auch die Skigebiete Oeschinensee und Sunnbüel in Kandersteg sowie Jaunpass-Boltigen inbegriffen.

Besuchen Sie eines der grössten und attraktivsten Schneesportgebiete der Schweiz.


Hinter den Kulissen - wer für die Topverhältnisse auf den Pisten in Adelboden-Lenk sorgt
Sie präparieren Pisten und Sprünge, Rails und Tore für die Familie wie für die Weltelite. Dank der unermüdlichen Nachtarbeit der fleissigen Heinzelmännchen bietet die Skiregion Adelboden-Lenk eine bewegende Schneewelt, in der sich Snowboarder und Skifahrer aller Fahrniveaus gleichermassen wohlfühlen. Hier können Sie einem der tatkräftigen Helfer über die Schulter gucken:

Weitere Fime der Skiregion Adelboden-Lenk
 

Schneesportbericht /
Wanderbericht / Loipenbericht

Schneesportbericht /

Tarife

Tarife

Momondo
Die 10 besten Skigebiete in der Schweiz

Momondo