DE | FR | EN

Hickory-Wedeln auf der Engstligenalp

Nostalgie-Liebhaber aufgepasst: Am Samstag, 25. März, finden sich historisch kostümierte Fahrer mit alten Holzskiern wieder zum traditionellen Hickorywedeln auf der Engstligenalp ein. Hickoryholz diente früher nämlich zur Herstellung von Skis, was der Veranstaltung auf der Hochebene denn auch ihren Namen verlieh.

Dieser Anlass verspricht Zuschauern und Teilnehmern einen Tag wie in den guten alten Zeiten.

Programm

  • 10.00 – 11.00 Uhr                           Willkommensdrink in der Bockbar
  • 12.00 Uhr                                        Gemeinsames Mittagessen im Restaurant Steghorn
  • 14.30 – 15.30 Uhr                           Hickory-Rennen im Kinderland
  • 16.00 Uhr                                        Rangverkündigung bei der Bockbar

Wer mit alten Skiern und Halblein oder Rock kommt, erhält die Skitageskarte, einen Willkommensdrink und ein Mittagessen gratis. Teilnehmer bitte bei der Kasse Talstation Engstligenalp melden. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Ein weiterer Tipp für Nostalgie-Liebhaber: http://www.kandersteg.ch/de/w/belle-epoque